Aktuelles

Maßnahmen gegen den Corona-Virus

covid-schliessungDa sich der Corona-Virus in ganz Deutschland immer mehr ausbreitet, sehen auch wir uns gezwungen, die Geschäftsstelle für den Publikumsverkehr bis auf Weiteres zu schließen. Wir bitten um Ihr Verständnis! Wir sind aber zu unseren Bürozeiten weiterhin telefonisch und per Mail zu erreichen: info [@] gew-braunschweig.de oder 0531-480 3773.

Wir danken allen Beschäftigten der Schulen, die auch in den Ferien freiwillig die Notbetreuung für Kinder übernehmen, deren Eltern im Gesundheitswesen, der öffentlichen Sicherheit oder Daseinsvorsorge beschäftigt sind.

Die GEW bittet aber auch um Verständnis, dass Beschäftigte im Bildungsbereich, die ihre Kinder zu betreuen haben oder an Vorerkrankungen leiden, diese Maßnahme nicht unterstützen können. Außerdem appellieren wir, dass die Betreuung gleichmäßig auf die zur Verfügung stehenden Kräfte verteilt wird. Es kann nicht eine Schule mit zwei Freiwilligen die Betreuung einer ganzen Kommune übernehmen. Zumal etliche Kolleg*innen bereits erhebliche Überstunden angehäuft haben.

Fragen von Kollegien zu den aktuellen Maßnahmen in Schulen und KiTas haben wir auf der Internetseite des GEW-Bezirkes-Weser-Ems beantwortet.

Fragen aus allen Bildungseinrichtungen, inklusive der Hochschulen und Weiterbildungseinrichtungen haben wir auf der Internetseite der Bundes-GEW beantwortet.