Terminübersicht

Termine unter 'Bezirksverband Braunschweig'
Freitag, 24. Januar 2020

Termin

Datum

Berufseinsteiger-Seminar

Berufseinsteiger-Seminar

Einladung und Anmeldung hier runterladen!

 

für Lehrkräfte in den ersten 3 Berufsjahren (nach dem Vorbereitungsdienst / Referendariat)

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,wir möchte euch zu einem eintägigen Seminar einladen, das speziell auf eure Bedürfnisse als Berufseinsteigerin oder Berufseinsteiger in den ersten 3 Jahren nach dem Abschluss des Referendariats zugeschnitten ist.

 

Datum: Montag, 10.02.2020, 09.30 Uhr – 15.30 Uhr (per Sonderurlaub - siehe Einladung / Anmeldung)

Ort: Hotel Mercure Atrium in BraunschweigBerliner Platz 3, 38102 Braunschweig (direkt gegenüber dem Hauptbahnhof)

Leitung : Petra Braband und Christina Ohnesorge

 

Ablaufplanung:

  • ab 09.00 Uhr Offener Anfang mit Kaffee, Tee und kleinen Snacks
  • 09.00 – 12.30 Uhr Rechtlich sicher im Schulalltag (Themen sind u.a. Aufsicht, Teilzeit, Probezeit und Bewährungsfeststellung) & Beantwortung offener Fragen
  • 12.30 – 13.30 Uhr Mittagessen
  • 13.30 – 15.30 Uhr Schwierige Gespräche führen (Referent: Werner Mentzel)

Kosten: 50,00 € in bar vor Ort zu zahlen. (für GEW-Mitglieder kostenlos) inkl. Tagungsverpflegung

Montag, 10. Februar 2020 9:30 - 15:30

KVs Gö, NOM: GEWerkschaft vor Ort mitgestalten

Einladungan alle interessierten GEW-Kolleginnen und Kollegen zur Veranstaltung

GEWerkschaft vor Ort mitgestalten

 

Einladung hier runterladen!

 

Dienstag, 18. Februar

im Sachsenross – Obere Dorfstraße 32, 37176 Nörten-Hardenberg

(mit Referent*innen und Vertreter*innen der GEW-Kreisverbände Göttingen und Northeim)

Ablauf der Veranstaltung:

  • Ab 16.00 Uhr Offener Anfang (mit Kaffee, Kuchen, Snacks)
  • 16.30 bis 18.30 Uhr GEWerkschaft mitgestalten vor Ort
  • 18.30 bis ca. 19.30 Uhr Gemeinsames Abendessen und Austausch

Unsere Veranstaltung richtet sich an Kolleginnen und Kollegen,
- die zunächst mal unverbindlich rausfinden möchten, welche Möglichkeiten der Mitgestaltung es überhaupt gibt und die sich gerne mal mit anderen in der gleichen Situation austauschen möchten

- die Interesse haben, sich (noch stärker) in ihrer Dienststelle/Schule gewerkschaftlich zu engagieren, aber z.B. nicht so genau wissen, wer in der GEW bei möglichen Nachfragen schnell helfen kann, wer wofür zuständig ist, was sie in ihrer Dienststelle/Schule als Gewerkschafter*in tun „dürfen“.

 

Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit?andere Kolleg*innen in gleicher Situation kennenzulernen sowie sich über Anliegen und Erfahrungen auszutauschen;

- einen Überblick über Möglichkeiten und Rechte gewerkschaftlicher Betätigung in der Dienststelle zu erhalten;

- Strukturen und Gliederungen der GEW sowie deren direkte Ansprechpartner*innen kennenzulernen.

 

Anschließend laden wir euch gerne zu einem Abendessen ein, um gemeinsam den Abend bei netten Gesprächen ausklingen zu lassen.

 

Anmeldungen bitte bis Freitag, 07.02.20 per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bitte gebt auch an, ob ihr am Abendessen teilnehmt und ob ihr vegetarisch/vegan esst.

 

Nur für GEW-Mitglieder, - die Kosten für die Veranstaltung (inklusive Abendessen) werden von der GEW übernommen. Fahrtkosten können nicht erstattet werden

Dienstag, 18. Februar 2020 16:00

KVs GF, HE ,WOB: GEWerkschaft vor Ort mitgestalten

Einladungan alle interessierten GEW-Kolleginnen und Kollegen zur Veranstaltung

GEWerkschaft vor Ort mitgestalten

 

Einladung hier runterladen!

 

Dienstag, 25. Februar
im Hotel "Alte Mühle", Wolfsburger Str. 72, 38554 Weyhausen
(mit Referent*innen und Vertreter*innen der GEW-Kreisverbände Gifhorn, Helmstedt und Wolfsburg)

Ablauf der Veranstaltung:

  • Ab 16.00 Uhr Offener Anfang (mit Kaffee, Kuchen, Snacks)
  • 16.30 bis 18.30 Uhr GEWerkschaft mitgestalten vor Ort
  • 18.30 bis ca. 19.30 Uhr Gemeinsames Abendessen und Austausch

 

Unsere Veranstaltung richtet sich an Kolleginnen und Kollegen,
- die zunächst mal unverbindlich rausfinden möchten, welche Möglichkeiten der Mitgestaltung es überhaupt gibt und die sich gerne mal mit anderen in der gleichen Situation austauschen möchten

- die Interesse haben, sich (noch stärker) in ihrer Dienststelle/Schule gewerkschaftlich zu engagieren, aber z.B. nicht so genau wissen, wer in der GEW bei möglichen Nachfragen schnell helfen kann, wer wofür zuständig ist, was sie in ihrer Dienststelle/Schule als Gewerkschafter*in tun „dürfen“.

 

Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit?andere Kolleg*innen in gleicher Situation kennenzulernen sowie sich über Anliegen und Erfahrungen auszutauschen;

- einen Überblick über Möglichkeiten und Rechte gewerkschaftlicher Betätigung in der Dienststelle zu erhalten;

- Strukturen und Gliederungen der GEW sowie deren direkte Ansprechpartner*innen kennenzulernen.

 

Anschließend laden wir euch gerne zu einem Abendessen ein, um gemeinsam den Abend bei netten Gesprächen ausklingen zu lassen.

 

Anmeldungen bitte bis Freitag, 14.02.20 per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bitte gebt auch an, ob ihr am Abendessen teilnehmt und ob ihr vegetarisch/vegan esst.

 

Nur für GEW-Mitglieder, - die Kosten für die Veranstaltung (inklusive Abendessen) werden von der GEW übernommen. Fahrtkosten können nicht erstattet werden

Dienstag, 25. Februar 2020 16:00

KVs SZ, WF: GEWerkschaft vor Ort mitgestalten

Einladungan alle interessierten GEW-Kolleginnen und Kollegen zur Veranstaltung

GEWerkschaft vor Ort mitgestalten

 

Einladung hier runterladen!

 

Donnerstag, 27. Februar

in der Gaststätte Fümmelsee Terassen – Am Fümmelsee 5, 38304 Wolfenbüttel

(mit Referent*innen und Vertreter*innen der GEW-Kreisverbände Salzgitter und Wolfenbüttel)

Ablauf der Veranstaltung:

  • Ab 16.00 Uhr Offener Anfang (mit Kaffee, Kuchen, Snacks)
  • 16.30 bis 18.30 Uhr GEWerkschaft mitgestalten vor Ort
  • 18.30 bis ca. 19.30 Uhr Gemeinsames Abendessen und Austausch

Unsere Veranstaltung richtet sich an Kolleginnen und Kollegen,
- die zunächst mal unverbindlich rausfinden möchten, welche Möglichkeiten der Mitgestaltung es überhaupt gibt und die sich gerne mal mit anderen in der gleichen Situation austauschen möchten

- die Interesse haben, sich (noch stärker) in ihrer Dienststelle/Schule gewerkschaftlich zu engagieren, aber z.B. nicht so genau wissen, wer in der GEW bei möglichen Nachfragen schnell helfen kann, wer wofür zuständig ist, was sie in ihrer Dienststelle/Schule als Gewerkschafter*in tun „dürfen“.

 

Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit?andere Kolleg*innen in gleicher Situation kennenzulernen sowie sich über Anliegen und Erfahrungen auszutauschen;

- einen Überblick über Möglichkeiten und Rechte gewerkschaftlicher Betätigung in der Dienststelle zu erhalten;

- Strukturen und Gliederungen der GEW sowie deren direkte Ansprechpartner*innen kennenzulernen.

 

Anschließend laden wir euch gerne zu einem Abendessen ein, um gemeinsam den Abend bei netten Gesprächen ausklingen zu lassen.

 

Anmeldungen bitte bis bis Montag, 17.02.20 per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bitte gebt auch an, ob ihr am Abendessen teilnehmt und ob ihr vegetarisch/vegan esst.

 

Nur für GEW-Mitglieder, - die Kosten für die Veranstaltung (inklusive Abendessen) werden von der GEW übernommen. Fahrtkosten können nicht erstattet werden

Donnerstag, 27. Februar 2020 16:00

KV BS: Vorstandssitzung des GEW KV Braunschweig

KV BS: Vorstandssitzung des GEW KV Braunschweig
Montag, 23.03.2020 ab 16.30 Uhr
Veranstaltungsort: Geschäftsstelle des GEW Kreisverbandes Braunschweig, Bohlweg 55, 38100 Braunschweig

Montag, 23. März 2020 16:30